Logo erat camping service

Variante(B)

  

LOFT

Die stabile Lösung für Dauercamper

                                                                                                         

 

LOFT und MOVE-Zelte freistehend

 

Mit unseren freistehenden Dauerstandzelten LOFT und MOVE aus der CaraVilla-Ausstattungslinie von Güsto,können Sie beides miteinander verbinden und genießen. Durch die freistehende Bauweise mit einer herausnehmbaren Zeltrückwand können beide Modelle dauerhaft am Platz stehen bleiben. Mit der Maßanfertigung bieten wir Ihnen den Vorteil, sowohl die Bodenverhältnisse an Ihrem Dauerstandort und optional gegen Aufpreis die Fenster-, Tür- und Serviceklappen-Positionen des Caravans zu berücksichtigen

 

 

                                                             

 

Grundausstattung

Die Standard-Zelttiefe bei den Modellen LOFT und MOVE von GÜSTO sind eine Klasse für sich. Schon auf den ersten Blick wird deutlich, wofür wir diese Zelte fertigen: für höchste Ansprüche. Egal für welche Dachform, für welche Wandsegmente oder auch für welche Farbe Sie sich entscheiden: Ihr Zelt erhält eine Grundausstattung, mit der Sie bestens gerüstet Ihre wertvolle Urlaubszeit genießen. Wir vertrauen der Qualität unserer Produkte so sehr, dass wir auf unsere Wohnwagenvorzelte serienmäßig eine fünfjährige GÜSTO Sorglos-Garantie geben.

Zeltgerüst

Alle CaraVilla-Zelttypen beinhalten in der Grundausstattung ein Stahlgestänge in der Dimension 32 x 1,5 mm. Damit verfügt Ihr Zelt über ein Rundrohrgestänge, das in seiner Robustheit kaum zu übertreffen ist. Zur Grundausstattung zählen auch die GripStop-Verschlüsse. Die bisher bekannte Feststellschraube beim Teleskopieren der Stangen hat bei uns damit ausgedient. Der GripStop-Verschluss verfügt über eine extrem hohe Spannkraft und verursacht keine Beschädigungen der Rohroberfläche. Den Lieferumfang der einzelnen Gerüste können Sie bei den Gerüstplänen ansehen.

Zelttiefe

Die Standard-Zelttiefe bei den Modellen LOFT und MOVE beträgt 265 cm. Aber natürlich können wir gegen Aufpreis auch jedes andere Maß fertigen. Tiefenänderungen sind bis 300 cm möglich. Sie können in Schritten von 5 cm frei wählen.

Dach

Sie wählen die Dachform, die Sie auf Ihrem Vorzelt wünschen. Nur über die Dachform differenzieren wir unsere Zeltmodelle. Die innenseitigen Ausstattungen des Zeltdaches sind unabhängig von der Dachform erstklassig:

  • Bis zu einer Zelttiefe von 280 cm fertigen wir die Zeltdächer aus einem Stück, ab diesem Maß verschweißen wir die Teilstücke mit Hochfrequenz. Eine mit Hochfrequenz hergestellte Schweißnaht ist eine dauerhaft haltbare Verbindung mit extrem hoher Festigkeit. Diese Schweißnaht ist resistent gegen UV-Strahlung und andere Umwelteinflüsse.
  • Sofern die von Ihnen gewählte Dachform Dachüberstände aufweist, fertigen wir auf der Unterseite Kanäle für Vordachstangen. Über die Kanäle werden die Stangen mit dem Zeltdach verbunden.Die Stangen stabilisieren das Vordach gegen Wind und Wetter.
  • Wir überschweißen die Verbindungsnaht zwischen Dach und Vorderwand und schützen sie somit vor UV-Strahlung und Feuchtigkeit. Das ist für uns ein wichtiges Argument, da es sich hier um Faktoren handelt, die starken Einfluss auf die Alterung des Nähgarns haben.
  • Die Zeltdach-Ösen sind unter anderem für die Zeltspannung verantwortlich. Daher verstärken wir die Zeltdach-Ösen besonders.
  • Die Hochentlüftung ist ein Muss, denn sie ist die Not-, Be- und Entlüftung eines Zeltes. Der in der Hochentlüftung befindliche Gazeeinsatz verhindert das Eindringen von Insekten. Die Hochentlüftung ist mit einer Außenklappe versehen, die über Klettband verschlossen werden kann.In jedes Zeltdach nähen wir Klettbandkanäle. Über diese Kanäle können die Firststangen fest mit dem Zeltdach verbunden werden. Das erhöht spürbar die Stabilität Ihres Zeltes, weil das Zeltdach ruhig auf dem Zeltgestänge liegt. Die Zeltdächer bis zur Größe 17 oder einer Breite von 650 cm werden mit einem Klettbandkanal für die Mittelfirststange ausgestattet. Größere Zeltbreiten erhalten drei Klettbandkanäle; für die Mittelfirststange und die beiden danebenliegenden Firststangen.

    Vorder- und Seitenwand

    • Die Wandgestaltung Ihres Vorzeltes überlassen wir Ihnen. Wir stellen Ihnen elf unterschiedliche Segmente zur Wahl. Nur Sie selbst wissen, wie Sie Ihr Zelt einrichten werden und wie die genaue Situation an dem Standort auf dem Campingplatz ist. Sie müssen keine Kompromisse eingehen.
    • Egal für welche Segmente Sie sich auch entscheiden, die Ausstattung ist ausgesprochen umfangreich und für Saison- und Ganzjahres-Camping bestens geeignet.
    • Jedes Segment ist herausnehmbar. Die Vielteiligkeit Ihres Vorzeltes erleichtert den Auf- und Abbau.
    • Jedes Segment kann zur Veranda abgeklappt werden. Wenn Sie gerne wie hinter einer Balkonbrüstung den Moment genießen, dann tun Sie es einfach.
    • Jedes Segment bietet die mehrfache Möglichkeit einer Zelt-Gerüst-Verklettung. Lange waagerecht und senkrecht durchgehende Klettbandkanäle schaffen eine sichere Verbindung von Zelthaut und Zeltgestänge.
    • Zusammen mit den innenliegend waagerechten Zelt-Gerüst-Verklettungen können Sie Ihr Zelt auch mit einer zusätzlichen Sturmabspannung sichern. Die dafür vorgesehene Sturmleiste bietet Ihnen die Aufnahme- und Abspannpunkte.
    • Über den doppelten Faulrand (außen 15 cm, geöst, und innen 25 cm) können Sie einen präzisen Abschluss zum Boden herstellen. Der außenseitige Faulrand verblendet die Zeltabspannung, der innenliegende Faulrand bietet die Möglichkeit eines geschützten Überganges zu Ihrem Vorzeltboden.
    • Eine Besonderheit aller Segmente ist die Vario-Abspannung. Zwischen den Faulrändern ist ein Keder angenäht, der es ermöglicht, die Abspannhaken nach Wunsch zu verschieben. Die Anzahl der Abspannpunkte kann beliebig erhöht werden.
    • Obwohl alle Fenstersegmente über Verdunklungsklappen verfügen, statten wir die Fenstersegmente mit einem doppelten Gardinenkeder aus. Sollten Sie den Wunsch haben, neben der serienmäßig dazugehörenden Gardine noch weitere Gardinenschals aufzuhängen, so sind die Voraussetzungen vorhanden.
    • Alle Verschlüsse der Fensterklappen und Türen haben das Press&Klicksystem. Mit einem Handgriff lassen sich die Verschlüsse mühelos öffnen.
    • Alle Türsegmente sind hochrollbar. Wir bevorzugen diese Ausführungsform, weil sie die Langlebigkeit der Reißverschlüsse unterstützt. Gebogene Reißverschlüsse sind oftmals reparaturbedürftiger, weil der unter Spannung stehende Reißverschluss beim Schließen eine exakte Verzahnung gewährleisten muss.
    • Alle Gaze-/Foliensegmente haben doppelte Fensterklappen (Klarfolie und Planenstoff). Die lange Klarfolienklappe verhindert Zugluft. Die Verdunklungsklappe aus Planenstoff verhindert unerwünschte Einblicke.
    • Die Hauptreißverschlüsse, mit denen die Wandsegmente am Dach befestigt und untereinander verbunden werden, sind abgedeckt. Die waagerechten Reißverschlüsse sind überwiegend einseitig abgedeckt, die senkrechten Verbindungsreißverschlüsse zwischen den Segmenten sind außenseitig mit gegenüberliegenden Bändern benäht und tragen somit zum Schutz vor UV-Strahlung, Schmutz und Feuchtigkeit bei.
    • Alle Fensterklappen sind mit Reißverschlüssen verschließbar.

      Lieferumfang

      • Natürlich ist ein Komplett-Lieferumfang selbstverständlich. Somit zählen eine Schürze (Windblende), eine Radkastenabdeckung, Deichselhaube, Packsäcke, Abspannmaterial genauso zum Lieferumfang wie die Gardinenschals für die Vorder- und Seitenwände.

      Sie können jederzeit Ihr Vorzelt weiter individualisieren und ausstatten. Sehen Sie sich dazu die Möglichkeiten und Angebote in der Preisliste an.

 

 

 

 

 

 

 

Tags: Villa Isabella Dauercamper

 
All DaysAll Days172899
Anzahl der Besuche



Logo erat camping service
by Felice Tonelli

Mailing List

Copyright © 2014-2020 Erat Campingservice